Home » Fremdsprachen – Französisch

Fremdsprachen – Französisch

Französisch als zweite Fremdsprache – On aime la langue française!

Französisch ist nach Englisch die zweite Fremdsprache, die an der Kopernikus-Realschule unterrichtet wird. In Klasse 6 wird der Unterricht im Klassenverband erteilt und kann ab Klasse 7 im Wahlpflichtkurs als Schwerpunkt weitergeführt werden. Wer die zweite Fremdsprache an der Realschule belegt, muss später – falls der Weg zur Allgemeinen Hochschulreife führt – diesen Nachweis nicht mehr erbringen. Es ist aber auch kein Nachteil, einen anderen Wahlpflichtkurs zu belegen, da die zweite Fremdsprache auch noch in der Oberstufe erlernt werden kann.

Das Erlernen einer Fremdsprache ist immer auch mit dem Kennenlernen einer anderen Kultur verbunden. Daher ist das Interesse an fremden Gepflogenheiten eine gute Voraussetzung für das Fach Französisch. Dazu kommen idealerweise ein gutes Sprachgefühl und die Freude am Lesen, Kommunizieren, Hören und Schreiben.

Alle Französischkurse (Klassen 7-10) fahren jährlich einmal ins französischsprachige Belgien, um dort Land und Leute kennenzulernen und das Erlernte anzuwenden. Darüber hinaus bieten wir jedes Jahr die Möglichkeit an, das „Diplôme d’Etudes de Langue Franςaise (DELF)“ auf verschiedenen Stufen zu erwerben.

Themen Französisch

1./2.  Lernjahr: die eigene Lebenswelt: sich begrüßen, sich vorstellen; meine Schulsachen; meine Familie; meine Hobbys; mein Zimmer; die Uhrzeit;  Kleidung, Schule und Unterricht; über zukünftige und vergangene Aktivitäten berichten; Sport

3. Lernjahr: Freundschaft und Gefühle; Schüleraustausch; Krankheiten/Notfall/Krankenhaus, im Restaurant; Arbeit

4./5.  Lernjahr: la France d’outre mer/la francophonie (Französisch Übersee); Multikulturalität; Louis XIV le Roi-soleil (Ludwig XIV); Europa – Strasbourg; Wohnformen; BD (Comics); Paris; Algerien; Werbung